Etappe 1: Basel – Rheinfelden

Details

  • Basel

  • Rheinfelden

  • 19 km

  • 04:45 h

  • 260 m

  • 250 m

Basel

In Basel betreten wir eine wirtschaftlich und kulturell bedeutende Stadt am Rhein Sie ist heute ein wichtiger Standort vorwiegend der chemischen und pharmazeutischen Industrie. In Basel befinden sich ferner zahlreiche Museen mit weltweiter Bedeutung.
Seit dem 7. Jh dauerhaft besiedelt, fällt in diese Zeit auch die Wanderung von Kolumban und seinen Mönchen (ca. 600).
Das gotische Münster wurde im 12. Jh errichtet. Im Innern befindet sich auch das Grabmal des niederländischen Gelehrten Erasmus von Rotterdam, der im 16. Jh in Basel starb. Das im 16. Jh erbaute Rathaus mit seiner roten Sandsteinfassade ist das Wahrzeichen der Altstadt.

Wichtige Momente in der Geschichte der Stadt: von 1431 bis 1449 tagte das Konzil in Basel, das 1439 den Gegenpapst Felix V. wählte und 1897 fand der erste Zionistische Weltkongress statt, organisiert von Theodor Herzl und David Farbstein.


Sehens- & Wissenswertes

Km 1

Wir beginnen unsere Wanderung in der Schweiz beim Münster, verlassen die Stadt allerdings nicht ohne vorher den Marktplatz, das Rathaus und das Münster besichtigt zu haben

Von nun an wandern wir rheinaufwärts, dh gegen den Strom. Der Rhein befindet sich immer auf unserer linken Seite in Wanderrichtung. Dabei folgen wir ab St. Alban der Signalisation der Via Rhenana, Nr. 60 im hellgrünen Kleber auf den gelben Wanderwegweisern.

Nach weniger als einem Kilometer passieren wir die Kirche St. Alban, das einzige Überbleibsel des ursprünglichen Klosters des Cluniazenserordens, heute an die serbisch-orthodoxe Kirche vermietet.

Km 3 Wir überqueren den Fluss Birs
Km 4 Der Rheinhafen bei Birsfelden ist spezialisiert auf den Umschlag und die Lagerung von flüssigen Treib- und Brennstoffen sowie Trockengütern.
Km 6 Ruine einer römischen Warte. Diese Wachttürme – es folgen noch zwei weitere rheinaufwärts – bewachten ab 370 n. Chr. die Nordgrenze des römischen Imperiums.
Km 8 Nun gelangen wir nach Schweizerhalle. Die sich hier befindenden Rheinsalinen versorgen das Land mit jährlich 400’000 Tonnen Salz. Im Museum erhalten wir Einblick in die Geschichte des „weissen Goldes“.

Km 11 In Augst (Augusta Raurica) lebten um 200 n. Chr. bis zu 15’000 Menschen. Heute lassen sich noch einige Monumente aus dieser Zeit entdecken, insbesondere das Forum, das Amphitheater und das Römermuseum mit seinen über 1.5 Mio Objekten, darunter auch der grösste Silberschatz der Spätantike. Im Römerhaus lässt sich die Lebensweise jener Zeit nachempfinden.

 

Km 12 Gleich daneben, jenseits des Flusses Egolz, liegt Kaiseraugst (Castrum Rauracense) vor uns. Dieser Ort ist 300 Jahre nach Augst als dessen Ableger gegründet worden. Der Name Kaiseraugst stammt nicht von einem römischen Kaiser, sondern vom habsburgisch-österreichischen (Kaiser-)Reich, dem es von 1442 bis 1801 angehörte.

In Kaiseraugst steht eine christkatholische Kirche, die dem hl. Gallus geweiht ist.

Km 18 Rheinfelden – die älteste Zähringerstadt der Schweiz – gehört bereits zum Kanton Aargau. Nicht zu übersehen ist das Backsteinschloss der Brauerei Feldschlösschen.

In Rheinfelden beschliessen wir unsere erste Etappe auf Schweizer Boden und besichtigen das schöne Städtchen. Vielleicht nutzen wir auch die Gelegenheit für eine Entspannung im Thermalbad.

 


Unterkünfte

Hotel

Hotel Rochat Basel

Petersgraben 23
4051 Basel


www.hotelrochat.ch/
info@hotelrochat.ch
+41 61 261 81 40
Gasthäuser und B&B

Hostel Tabakhüsli Rheinfelden

Fröschweid 1
4310  Rheinfelden


www.hostel-tabakhuesli.ch
welcome@hostel-tabakhuesli.ch
+41 61 813 32 16
Gasthäuser und B&B

B&B Ambrosia Rheinfelden

Quellenstrasse 38
4310 Rheinfelden


www.ambrosiabnb.ch
info@ambrosiabnb.ch
+41 61 599 04 12
Hotel

Hotel Schiff am Rhein Rheinfelden

Marktgasse 60
4310 Rheinfelden


www.hotelschiff.ch
willkommen@schiff.ch
+41 61 836 22 22
Jugendherberge

Jugendherberge Basel

Die Jugendherberge ist sehr schön gelegen in der Nähe des Rheins, erreichbar mit dem Tram 3

St. Alban-Kirchrain 10
4052 Basel


www.youthhostel.ch/de/hostels/basel/
basel@youthhostel.ch
+41 61 272 05 72
Gasthäuser und B&B

B&B Basel Stadt



bnb.ch/de/s/Basel-Stadt
Hotel

Hotel Ibis Bahnhof Basel

Margarethenstr. 33-35
4053 Basel


www.accorhotels.com
h6510@accor.com
+41 61 201 07 07
360 android apple household left loading location map marker menu nav-info nav-map nav-qr-code nav-quizz right search square tick trophy update
APP